Review – Konstantin Wecker und die Bayrische Philharmonie

unter der Leitung von Mark Mast – Weltenbrand

 

(A.M.) Vor mir liegt das neue Werk „Weltenbrand“ von dem deutschen Liedermacher „Konstantin Wecker“. Seit seinem 72. Geburtstag am 1. Juni 2019 ist er, gemeinsam mit dem Kammerorchester der Bayrischen Philharmonie auf Konzerttournee. Diese wird noch das gesamte Jahr in Deutschland, der Schweiz und in Österreich stattfinden. Tourdaten sind unten zu finden. Und nun wird er am 11. Oktober passend dazu dieses Album als Doppel CD über sein Label „Sturm und Drang“ veröffentlichen.

 

Und ohne irgendetwas vorweg zu nehmen. Es ist absolut brillant, wie jedes einzelne Lied interpretiert wird. Der Einsatz des Kammerorchesters fügt sich in Perfektion jeder Textzeile an und unterstreicht und unterstützt so jegliche Intention. So werden auch Lieder, die bereits schon über 40 Jahre alt sind, neu arrangiert und gespielt. Die Titel sind eine Auswahl aus den letzten rund 40 Jahren Musikgeschichte Weckers und sprühen vor Energie, klagen an, wirken gekonnt hektisch und gleichzeitig liebevoll und aktiv mutmachend. Hierzu zählen auch vertonte Gedichte der großen deutschen Dichter und Schriftsteller.

 

Zudem gibt Konstantin Wecker immer wieder zusätzlich Erklärungen zu seinen Texten, stellt seine Einstellung und seinen Standpunkt klar dar und nimmt durch diese wahre Ehrlichkeit keine Rücksicht.

 

Wir können dies einfach nur empfehlen.

 

Promoportal-Germany vergibt diskussionslos 10 Punkte!

 

Punkt!

 

Tourdaten:

11.08.2019          Darmstadt – Darmstädter Residenzfestspiele

29.08.2019          Altusried – Freilichtbühne

07.10.2019          Berlin – Philharmonie

14.10.2019          Köln – Philharmonie

17.10.2019          Hamburg – Laeiszhalle

29.10.2019          München – Philharmonie

30.10.2019          München – Philharmonie

04.11.2019          Düsseldorf – Tonhalle

08.11.2019          Freiburg – Konzerthaus

10.11.2019          Wuppertal – Stadthalle

14.11.2019          Dresden – Kulturpalast

25.11.2019          Dortmund – Konzerthaus

26.11.2019          Essen – Philharmonie

27.11.2019          Hannover – Kuppelsaal

01.12.2019          A – Wien –  Konzerthaus

09.12.2019          CH – Bern – Kursaal

10.12.2019          CH – Luzern – KKL

27.12.2019          Nürnberg – Meistersinger Halle

28.12.2019          Erfurt – Alte Oper

30.12.2019          Mainz – Halle 45

 

 

Tracklist:

 

CD 1:

1. Nur dafür lasst uns leben

2. Ein Plädoyer für die Ohnmächtigen

3. Stürmische Zeiten mein Schatz

4. Ballade vom Puff das Freiheit heißt

5. Ansage Schlaflied / An meine Kinder (Medley)

6. Schlaflied

7. An meine Kinder

8. Liebesdank

9. Ansage an den Mond

10. An den Mond

11. All die unerhörten Klänge

12. Zeig's ihnen Greta - Die Welt muss weiblich werden

13. Und das soll dann alles gewesen sein

14. Kennst du das Land, wo die Kanonen blühn? (Erich Kästner)

15. Frieden im Land

16. Das macht mir Mut

17. Nur dafür lasst uns leben (Reprise)

18. Im Namen des Wahnsinns

19. Hexeneinmaleins

20. Der Gefangene (Erich Mühsam)

21. Den Parolen keine Chance

22. Immer wieder Beethoven

23. Jetzt, da du Abschied bist

 

CD 2:

1. Heiliger Tanz

2. Ansage Kir Royal

3. Kir Royal Titelmusik

4. Ansage Tango Joe

5. Der Tango Joe

6. Ansage vom Schwimmen in Seen und Flüssen

7. Vom Schwimmen in Seen und Flüssen

8. Aus: An die Nachgeborenen (Bertholt Brecht)

9. Ich habe Angst

10. Empört euch

11. Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen (Rainer Maris Rilke)

12. Weltenbrand

13. Die weiße Rose

14. Warum ich kein Patriot bin

15. Ich habe einen Traum

16. Ansage Das Leben will lebendig sein

17. Das Leben will lebendig sein

18. Ansage Lied der Lieder

19. Lied der Lieder

20. Sage nein

21. Caruso

22. Schlendern

23. Aus: Wunderliches Wort: Die Zeit vertreiben! (Rainer Maria Rilke)