Review: Alien Drive – Are you the enemy

 

Heute höre ich mir wieder einmal ein Werk einer neu gegründeten Band an die unter dem Namen „Alien Drive“ an den Start geht. Erschienen ist das gute Stück bereits im Oktober 2015, aber erst heute auf unserem Tisch gelandet. Marco Pirolo hat die Band formiert und eine musikalisch interessante Mischung auf die Scheibe gebannt. Grungelastige Gitarren und melodische Gesangslinien lassen die Scheibe nicht langweilig werden.

Die Band um Pirolo trägt mit einem fetten Sound das ihrige zum Konzept ihres kreativen Bandgründers bei und es entsteht ein Gesamtkonzept, dass mir persönlich gut gefallen hat. Anspieltipps unsererseits sind „Velvet Bullets“ und „All these bitter days“. Rockmusik, die eine größere Hörerschaft verdient hat und deswegen brechen wir hier ein Zepter für „Are you the enemy“ und vergeben 8 von 10 Punkten für das Erstlingswerk der Band….weiter so!!!!

P.S. Das zweite Werk der Band befindest sich bereits in der Mache….wir freuen uns drauf.

Tracklist:

Mainstream Dolls Kill Rock ´n´ Roll
All These Bitter Days
Lost In The Fire
Chemical Soul
This Disease
If Only You Could Stay
Scavenge My Life
Velvet Bullets
So Hard To Break You
Burning Your Head
Yellow & Red
When They Come